Image Alt
  /  Apulien Salento   /  Die salentinische Küste auf der adriatischen Seite

Die salentinische Küste auf der adriatischen Seite

Die herrliche Steilküste über dem Adriameer , charakterisiert diesen Küstenabschnitt. Bekannte Felsstrände sind Castro, Santa Cesarea Terme, Porto Miggiano, Torre Sant’Andrea, Ciolo; alle leicht mit dem Auto erreichbar; Porto Badisco mit bequemen Treppen und ausgerüsteten Stränden. Wer hingegen einen Sandstrand sucht, kann nach Alimini und Torre dell’Orso fahren. Besondere Aufmerksamkeit verdienst das Naturschutzgebiet der Aliminiseen, die ein sehr begehrtes Naturgebiet des Salento sind, mit einem Ökosystem, welches  verschiedene Tier- und Pflanzenarten beherbergt und deshalb von der EU als besonders Naturschutzgebiet ausgezeichnet ist. Eines der schönsten Orte der Oase der Aliminiseen ist die Bucht Baia dei Turchi.